eWays@eWays.pro

eBlog

by eWays Professional

Kaufen Sie kein (Neu-) Fahrzeug mit Verbrennungsmotor!!!

Kann aktuell noch ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor guten Gewissens gekauft werden? Nein, definitiv nicht! Warum? Weil ein heute produziertes und gekauftes Fahrzeug in 15-20 Jahren immer noch herumfährt und CO₂, NOx und viele weitere klima- und gesundheitsschädliche Gase und Verbrennungsrückstände emittiert. Der EU-Energiesektor muss seine Emission bereits bis zum Anfang der 2040er Jahre nahezu auf…
Weiterlesen

Subventionierter „Kraftstoff“

Wird speziell der Diesel-Kraftstoff steuerlich gefördert? Ja, und zwar mit ca. 8 Milliarden €uro pro Jahr! Das gehört abgeschafft – sofort! Wir bezahlen Geld (über unsere Steuern) für ein Klima- und Gesundkeitskiller und schaufeln dafür unser eigenes Grab?! Diese umweltschädliche Subvention entgeht dem Fiskus. Nicht nur Umweltschützer sprechen sich immer wieder gegen den Selbstzünder-Treibstoff aus,…
Weiterlesen

Sind Plug-In Hybride eine Mogelpackung?

Warum ein Plug-In der Umwelt in jeder Hinsicht der Umwelt schadet?   Reales Beispiel an einem Mercedes-Benz GLC 350e – einen Plug-in-Hybrid mit 320 System-PS und einem Verbrauch von rund 2,5 Litern auf 100 Kilometer. So steht es in den Papieren. Tatsächlich verbraucht der Wagen auf langen Autobahnstrecken zehn Liter, bei täglichen Fahrten im Nahbereich…
Weiterlesen

Rivian R1T und R1S

  Rivian bietet zwei klassische und zugleich unterschiedliche Fahrzeugmodelle an. Zum Einen einen Pickup und zum Anderen einen SUV. Auslieferungen sind für Ende 2020 geplant. Hier die offizielle Webseite mit der Möglichkeit einer Preorder für 1000$ Anzahlung…   0

Mythos: schlechtes Gewissen bzgl. Kobalt

Muss man ein schlechtes Gewissen bzgl. Kobalt haben?   Das Thema Kobalt wird immer wieder als Gegenargument zur Elektromobilität herangezogen. Zu bedenken ist allerdings, dass in ALLEN schnurlosen Elektrogeräten ein Akku verbaut ist, der viele metallische Rohstoffe enthält – neben Lithium auch Kobalt. Nicht erst mit den Elektroautos, sondern schon viel länger davor. In Smartphones,…
Weiterlesen

Aiways U5

Der U5 Ion ist das erste Volumen-Modell von Aiways und soll unter 30.000 Euro kosten. Die Chinesen werben zudem damit, dass ihr Batterie-SUV über fortschrittliche Technologie verfügt und hohe Sicherheit bietet. Der bereits vor ca. 2 Jahren angekündigte U5 soll nun im ersten Quartal 2020 in Europa auf den Markt kommen. Offizielle Website von Aiways.…
Weiterlesen

Elektroauto im Winter

Welche Vor- oder Nachteile haben E-Autos  im Winter?   Vorteile: unmittelbare Warmluft, höherer Komfort, kein langes Frieren einfaches Vorheizen ohne Abgase (gehört zum Standard, programmierbar mittels eMananger oder Smartphone-App)  (Front-) Scheibenheizung (programmierbar), kein Beschlagen der Schreiben kein Eiskratzen keine Warmlaufphase des Motors immer gleiches Ansprechverhalten des Antriebs kein schwerfälliger Motorlauf keine ungereinigten Abgase – Thema Thermofenster…
Weiterlesen

Tesla Aktie (WKN A1CX3T)

Die Tesla-Aktie klettert am 13.01.2020 erstmals über die Marke von 500 Dollar und markierte bei 525,63 Dollar ein neues Rekordhoch. Auslöser für die Rally, die den Kurs um 9,8 Prozent auf 524,86 Dollar nach oben trieb, war eine kräftige Kurszielerhöhung durch Oppenheimer. Analyst Colin Rusch erhöhte dieses um 60 Prozent auf 612 Dollar und begründete…
Weiterlesen

Umweltfreundliches Recycling von Lithium-Ionen Batterien

Mythos: Recycling von Lithium-Ionen Batterien ist aktuell nicht möglich… Die beiden Firmen Duesenfeld aus Wendeburg und Umicore mit Hauptsitz in Belgien können das – sogar umweltfreundlich! Der Unternehmer Christian Hanisch hat in der Nähe von Braunschweig eine Pilotfabrik in einer ehemaligen Stahlbaufirma errichtet. In dieser werden die Akkus nach ihrer Demontage geschreddert und die Materialien…
Weiterlesen

Sony Vision-S

Ob Sony dieses eigentlich gelungene Elektroauto jemals fertigen wird, steht in den Sternen. Im Raum steht die Propaganda Ihrer Sensorik-Kompetenz. Trotz allem ein tolles, gefälliges Design! Bildquelle: Sony 0