eWays@eWays.pro

Tesla PickUp „Cybertruck“

by eWays Professional

Tesla PickUp „Cybertruck“

Auf Basis der „3rd Generation Platform“, auf der auch das Model 3 steht, bringt Tesla 2020 einen Pick-up auf den Markt. Dieser wird wohl ein kleinerer Semi-Truck…
Er wird allerdings von der Pritsche her so groß, dass ein Pkw darauf Platz findet und transportiert werden kann.

240V Steckdosen sollen einen mehrstündigen Betrieb von Hochleistungswerkzeug ermöglichen – ohne zusätzlichen Generator.

Elon stellt sich die Markeinführung nach der Einführung des Model Y vor.

Bis 800 km Reichweite für unter 50.000 Dollar! Das ist eine Kampfansage an Ford’s F-150.
Dieser gehört seit Jahrzehnten zu den am besten verkauften Autos in den USA.

____________________________________

Update November 2019

Der Batterie-Pickup wird am 21. November in Los Angeles enthüllt, so Musk. Laut seinem Tweet erhält das Fahrzeug den Namen „Cybertruck“.
Der Cybertruck ist das erklärte Lieblingsprojekt von Musk. Er hat angekündigt, dass die kommende fünfte Baureihe von Tesla mehr Nutzwert als der bisherige Marktführer Ford F-150 bieten und einen Basis-Porsche 911 bei den Fahrleistungen übertreffen wird.
Das Grundmodell soll wie bereits bekannt unter 50.000 Dollar kosten. Ein Termin für den Marktstart ist noch nicht bekannt – das wird sich am 21. November ändern.

Quelle: ecomento.de

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.